Bewährte und zukunftsweisende Methoden unter einem Dach

Je nach Fragestellung haben wir so immer die passende Antwort – auch in Kombination mit zukunftsweisenden Ansätzen

Vielfalt an methodischen Möglichkeiten für flexible Lösungen

Ob bewährte Methode oder zukunftsweisende Ansätze – wir finden für Sie die passende Option

Methodisch alles andere als eingeengt! Wir greifen auf das gesamte Methoden-Spektrum der Marktforschung zurück. Ausgangspunkt ist immer die individuelle Fragestellung unserer Kunden.

Die sich daraus ergebende Aufgabenstellung bestimmt dann unsere methodische Vorgehensweise. Nur so ist es möglich, für die spezifischen und meist sehr komplexen Fragestellungen unserer Kunden das ideale Erhebungsdesign zu entwickeln. Dabei kombinieren wir bewährte und zukunftsweisende Ansätze genauso wie qualitative und quantitative.

Face-to-Face Umfragen

900 Interviewer/innen bearbeiten auch komplexeste Studien

IFAK arbeitet deutschlandweit mit ca. 900 erfahrenen Face to Face-Interviewern/innen zusammen, die auch auf spezielle Zielgruppen, wie Ärzte, Kinder oder Migranten geschult sind. Die Datenerfassung erfolgt i.d.R. CAPI mit Tablets.

IFAK Kunden haben Anspruch auf exzellente Qualität in der Feldarbeit. Diese erreichen wir durch intensive Schulung unserer Interviewer und eine lückenlose Qualitätskontrolle. Dabei orientieren wir uns strickt an den Wünschen und Vorstellungen unserer Kunden, denn Kundenzufriedenheit hat bei uns höchsten Stellenwert.

Einige Eckdaten:

  • 300.000 Interviews
  • 1.600 Supermärkten
  • 200.000 Interviews bei Passagieren an 16 deutschen Flughäfen
  • 55.000 Interviews u.a. in der Medienforschung

Telefonische Umfragen

Mit unserer Tochtergesellschaft, der rilaton GmbH

rilaton verfügt über ein Telefonstudio in Taunusstein mit insgesamt 75 modernen CATI-Arbeitsplätzen. Jährlich werden dort für IFAK ca. 45.000 Interviews mit Personen aus Privathaushalten und Entscheidungsträgern aus Unternehmen sowie politischen Institutionen durchgeführt. rilaton arbeitet ausschließlich mit fest angestellten und umfassend geschulten Interviewern zusammen. Der rilaton-Interviewerstamm umfasst zahlreiche erfahrene und z. T. auf besondere Zielgruppen spezialisierte Interviewer für telefonische Befragungen.

IFAK-Kunden profitieren maßgeblich von der umfangreichen Erfahrung und Motivation des rilaton Interviewerteams, von versierten Feldmanagern als auch von der gewissenhaften Betreuung durch Supervisoren.
>> zur Website von rilaton

Online Forschung

Digitale Alltagsherausforderungen: wir managen selbst einen komplexen qual-quant-online-mobile Mix

Für die Durchführung von Online Befragungen gelten die gleichen hohen Qualitätsstandards wie bei anderen Erhebungsmethoden. Darüberhinaus arbeiten wir in diesem Bereich mit Kooperationspartnern zusammen, die in der Onlineforschung führend sind.

Teilnehmer für Panelbefragung rekrutieren wir z.B. aus dem Online-Accesspanel „mingle“ von der Respondi AG. Respondi steht für sehr hohe Qualität und ist seit April 2010 auch als einer der wenigen Panelanbieter ISO 26362 zertifiziert.

Mobile Umfragen

Vielfältige Möglichkeiten, immer erreichbar

Mobile Umfragen sind nicht nur Umfragen „on-the-go“. Ein Smartphone kann so viel mehr! Daher haben wir eine eigene App entwickelt und nutzen die vielfältigen Möglichkeiten für unsere Forschung.

Mit der Kamera können unsere Teilnehmer Fotos von ihren Aktivitäten machen, mit dem Barcode Scan werden QR Codes eingescannt und so z.B. Einkäufe auf einfache Art dokumentiert, mit dem GPS Tracking können Laufwege aufgezeichnet oder mit dem Mikrofon ein Audio Tagebuch geführt werden. Auch die Smartphonenutzung selbst, also welche Apps genutzt und welche Websites aufgerufen werden, können wir für Sie tracken.