Vortrag an der Uni Mainz “Berufseinstieg bei IFAK”

K. H.IFAK allgemein

Karriere in der Marktforschung, Dienstag, 7. November 2017

Diese Veranstaltung ist ein Muss für alle, die in die Marktforschung einsteigen wollen und wissen möchten, welche Voraussetzungen man mitbringen sollte!

IFAK bietet als eines der größten deutschen inhabergeführten Marktforschungsinstitute mit ca. 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verschiedene Karrieremöglichkeiten – ganz besonders für Sozialwissenschaftler/Innen. Aber auch für Psychologen, Geographen, Statistiker, Wirtschaftsinformatiker oder BWLer. So stellen wir jährlich ca. drei Hochschulabsolventen ein und suchen mindestens vier Praktikanten als Unterstützung für unsere Forschungsteams.

In der Markt- und Sozialforschung beschäftigen wir uns mit allem, was die Menschen bewegt. Wir analysieren ihre Einstellungen und Vorlieben, ihre Konsum- und Einkaufsgewohnheiten, ihr Reiseverhalten oder ihre Mediennutzung. Für einen guten Marktforscher gehören daher Neugier, Kreativität und analytisches Denkvermögen genauso zur Basisausstattung, wie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten. Die beiden Referenten Becke Reinert, Absolventin der Kommunikationswissenschaft an der Uni Mainz und Consultant im Bereich Consumer & Customer sowie Karl-Heinz Wiemann, Personaler bei IFAK geben Einblick in die Projektvielfalt in einem Marktforschungsinstitut und berichten über das, was Mitarbeiter/innen an Fähigkeiten und Eigenschaften mitbringen müssen, um im Mafo-Alltag bestehen zu können. Ganz konkrete Infos zu Einstiegsmöglichkeiten 2018 gibt es natürlich auch.

Unsere aktuellen Stellenangebote:

Wo: Johannes Gutenberg Universität Mainz, Audi max. in der Alten Mensa
Wann: Dienstag, 07. November 2017 ab 16:00 Uhr

Weitere Infos zur Veranstaltung

Bildquelle: ©Thomas Hartmann – Johannes Gutenberg Universität Mainz