Marcus Schatilow referiert auf der Research plus

ifakkConsumer & Customer

Am 06. Oktober haben Onlineforscher im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Research Plus“ wieder die Möglich­­keit, sich über innovative Forschungs­ideen zu informieren und auszu­tau­schen.

Vier praxisnahe Kurzvorträge werden rund um das Thema Online zu hören sein. Einer der Impulsgeber ist Marcus Schatilow, Head of Consumer & Customer vom IFAK Institut. Im Fokus seines Kurzvortrags stehen die Ge­wohn­­heiten von Kunden und Kundinnen, die sich durch Einsatz moderner Technik besser messen und somit für Unternehmen nutzen lassen.

Daneben referieren Professor Wolfgang Henseler (Gründer und Managing Creative Director von Sensory-Minds GmbH), Lena Masch (wissenschaft­liche Mitarbeiterin am Fachbereich Politikwissenschaft an der Universität Trier) und Sabine Sattelberger (Doktorandin am Institut für Politikwissen­schaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz) zu unterschiedlichsten Themen aus der Online-Marktforschung.

Ziel der Veranstaltung ist es, durch kurze Vorträge den Zuhörern möglichst viele Impulse für den persönlichen Austausch im Anschluss zu geben. Veranstalter ist die Deutsche Gesellschaft für Onlineforschung (DGOF). Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung kostenfrei.

Get-Together ist um 18 Uhr im 25hours Hotel by Levi’s in Frankfurt, die Vorträge beginnen ab 19 Uhr.

Ein kurzes Abstract des Vortrags steht jetzt zum Download auf der Seite von research plus bereit.

Link zum Vortrag von Marcus Schatilow

Veranstaltung: Research plus

Wo: Frankfurt, Levi´s Hotel

Wann: 06.10.2015 ab 18:00 Uhr

Bildquelle: © Deutsche Gesellschaft für Online-Forschung e.V.