Freiberufliche Interviewer*Innen dringend gesucht

ifakkIFAK allgemein

Interviewer Face-to-Face

Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit, die Spaß am Umgang mit Menschen hat und suchen einen flexiblen Job, der sich gut in Ihren Alltag integrieren lässt? Dann starten Sie als freiberufliche/r Interviewer/in beim IFAK Institut. Wir suchen zur Durchführung von Befragungen für verschiedene Medienstudien und für die Erhebung des Mietspiegels der Stadt Frankfurt nach freiberuflichen Interviewern/Innen.

Ihre Aufgabe wäre es, Personen an Hand eines festen Fragebogens zu befragen.

Folgende Eigenschaften sollten Sie mitbringen:

    • perfekte Deutschkenntnisse
    • kontaktfreudige, kommunikative Art
    • Zuverlässigkeit
    • Mobilität (Auto wäre ideal)
    • idealerweise Erfahrung im Führen von Interviews

Wir bieten:

  • lukratives Honorar
  • interessante Forschungsthemen
  • flexibel Interviewzeiten nach Wunsch
  • moderne Datenerhebung mit Tablet & Laptop
  • keine Werbung, kein Verkauf

 

Unsere Corona-Schutzmaßahmen:

Seit über einem Jahr führen wir trotz Corona sehr erfolgreich und sicher unsere Face-to-Face Befragungen im Haushalten, am POS oder in öffentlichen Verkehrsmitteln durch. Wir haben ein ausgeklügeltes Hygiene- und Sicherheitskonzept entworfen, das es unseren Interviewern/Innen erlaubt auch während der Pandemie Befragungen durchzuführen. Dazu gehört unter anderem das konsequente Tragen von FFP2 Masken, 1,5m Abstand halten, Befragungen wenn gewünscht Draußen an der frischen Luft durchführen, Hände und Befragungssoftware regelmäßig desinfizieren, Notepad mit Eingabestift bedienen, bei Krankheitssymptomen sofort einen Arzt aufsuchen und 2x pro Woche einen Corona-Schnelltest machen lassen.

Mehr Infos zum Job als Interviewer/in finden Sie unter Karriere.

Bewerben Sie sich direkt bei Alexander Schmidt (alexander.schmidt@ifak.com)

Bildquelle: © rawpixel – pixabay.com